DIE 8 BEKLOPPTESTEN FAN-ARTIKEL FÜR DIE WM 2018!

Liebe SMAUL-Leser, hier der Countdown der nationalen Grässlichkeiten. Nicht wundern: Es sind 8 WM-Artikel, in einem 7er-Ranking zusammengefasst. Wir zählen vom harmlosesten runter, um Eure Nerven zu schonen: PLATZ 7 – DIE HUNDE-ZWANGSJACKE „Helft mir! Bitte! Holt mich da raus.“ Das und nichts anderes flüstert die Töle, der endlich Nationalstolz […]

Echte Liebe kennt nicht nur die Biene Maja

Langsam nervt diese Marketing-Kampagne der Dortmunder richtig. „Echte Liebe“ hier, „Echte Liebe“ dort, ganz so, als ob der BVB allein von der Liebe seiner Fans zum Verein lebt. Es scheint regelrecht so, als seien die Dortmunder Fans die einzigen, die ihren Club wirklich lieben, auch wenn er verliert. Gerade in […]

EMpörungsrituale auch beim Fußball

Damit alle etwas vom Fußballfest Europameisterschaft haben, müssen natürlich auch die Berufsempörten mit dem nötigen Stoff versorgt werden. Wenn Jogis Co-Trainer Hansi Flick nach einem Patentrezept gegen die Freistöße von Cristiano Ronaldo gefragt wird und darauf flapsig antwortet, man müsse sich dann halt einen Stahlhelm aufsetzen und sich groß machen, […]

Fußballübertragungen für Dumme

Habe ich irgendwas verpasst? Wieso sind Fußballübertragungen bei Welt- und Europameisterschaften zu dämlichen Hausfrauensendungen verkommen? Spielt die Zielgruppe – Fußballinteressierte oder wirklich Fußballbegeisterte – keine Rolle mehr? Sind die etwa wichtiger, für die ein Foul ein Foul ist, wenn ihr Lieblingsspieler mit der hübschen Nase auf dem Boden liegt, und […]

Der künstliche Hype um die Frauen-WM

Sie sind ausgeschieden. Im Viertelfinale. Sie sind nicht Weltmeister, oh pardon, Weltmeisterin, geworden, so wie uns das in den letzten Wochen beinahe gebetsmühlenartig eingetrichtert worden ist. Es schien nur Formsache zu sein, dass die deutsche Frauen-Elf das Triple holt, den dritten Titel in Folge. Zuhause. Vor eigenem Publikum. Sonnenklar eigentlich. […]

Der Unvollendete

Wer letztlich Recht hat, ist egal. Weder Jogi Löw, noch Michael Ballack haben sich mit Ruhm bekleckert mit ihrem Sommerpausen-Possenspielchen um Ballacks Ende in der deutschen Nationalmannschaft. Einen würdevolleren Abschied hätte Ballack auf jeden Fall verdient gehabt, schließlich wurde er als Stammspieler von Boateng aus den Schlappen getreten, ehe er […]

Ach Loddar… Trotzdem alles Gute, Lothar!

Er war einer der Helden meiner Kindheit. Als ich dieses „Fußball“ langsam begriffen habe, als ich mit meinem Papa samstags Sportschau geschaut habe und angefangen habe, mir eine eigene Meinung zu bilden. Diese „blöden Bayern“ mit Klaus Augenthaler, Hans Pflügler, Norbert Nachtweih, Dieter Hoeneß und Jean-Marie Pfaff waren mir einfach […]

Nächste Woche entschuldigt sich die Uefa

Erst bekommt Jose Mourinho, der sich selbst für den größten Trainer aller Zeiten hält, und meint, er könne sich alles erlauben, eine Strafe aufgebrummt, weil er sehr wahrscheinlich zwei seiner Spieler angewiesen hat, einen Platzverweis in Form einer gelb-roten Karte zu provozieren, um die die Sperre im bedeutungslosen Spiel gegen […]

Milliardengeschäft Fußball-WM

Korruption? Bei der FIFA? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Traditionsreiche Fußballländer bewerben sich um die Ausrichtung der Weltmeisterschaften 2018 und 2022, den Zuschlag bekommen zwei Länder, wo man hinter der Vergabe auch wankelmütige FIFA-Funktionäre vermuten könnte, die sich mit dem einen oder anderen Gas- oder Öl-Dollar überzeugen ließen, ihre […]

4-0! Ich glaub’s immer noch net!

Argentinien war vor dem Turnier mein Favorit, während des Turniers haben sie auch überzeugt und gestern? Gestern fegt unsere Nationalmannschaft Argentinien vom Platz, als gäbe es nach dem 4-1 gegen die Engländer nichts Einfacheres. Argentinien wurde zerlegt, gedemütigt. Wie die harmonieren, wie die Fußball spielen. Irre! Der Müller spielt Traumpässe, […]

Optische Täuschungen

Wenn die Sinne verrückt werden, kann man schon mal einen Ball nicht hinter der Linie sehen, ein Abseits übersehen, ein Handspiel sehen, ein Handspiel nicht sehen, ein Foul sehen, ein Foul nicht sehen. Das nennt sich dann optische Täuschung und solchen optischen Täuschungen sind die Schiedsrichter bei der WM in […]

Der Ball war nicht drin! Ganz klar!

Goeff Hurst ist nach wie vor überzeugt, dass sein Schuss 1966 drin war, Lampards Schuss heute war auch nicht drin. Ganz deutlich. Jeder hat das gesehen. Und mal ehrlich. Über ein Wembley-Tor lässt sich doch schöner streiten als über ein Bloemfontain-Tor. Das ist ja ein Zungenbrecher. Dass ein so klares […]

Schadenfreude ist die schönste Freude…

Wer den Cup gewinnt, ist scheißegal, nur Italien nicht… Der Weltmeister ist raus, die Italiener sind ausgeschieden! (Leider wurde das Video entfernt, weil die Italiener offenbar nicht nur schlecht Fußball spielen, sondern auch noch zum Lachen in den Keller gehen) Die letzten zehn Minuten waren die besten bei dieser WM […]

Blamieren und Kassieren

Die Fifa macht das ganz toll. Die WM in Südafrika läuft, aber die richtige Fußballhochstimmung mag sich einfach nicht einstellen. Die Vuvuzelas nerven, werden jetzt aber wenigstens so runtergeregelt, dass sie halbwegs erträglich sind. Viel schlimmer noch sind die vielen leeren Plätze in den Stadien. Kommt halt davon, wenn man […]

Auf die Plätze! Fertig! Empörung!

War das echt? War es wirklich das reflexartige Empörtsein? Mir ist Katrin Müller-Hohensteins Ausspruch „Das ist für Miro Klose doch ein innerer Reichsparteitag, jetzt mal im Ernst, dass der heute hier trifft.“ am Sonntag in der Halbzeitpause des Deutschland-Spiels auch aufgefallen und ich musste erst einmal lachen. Ich kannte die […]

Und die Vuvuzelas sind doch scheiße!

Wer letztes Jahr den Confed-Cup, die WM-Generalprobe, geschaut hat, wusste schon, was da bei der WM auf uns wartet. Fieser, eindimensionaler Lärm, der allenfalls mal lauter wird, aber selten bis nie Freude, Spannung oder sonstige Emotionen von den Tribünen rüberbringt. Die gewohnten Gesänge, die es trotzdem gibt, werden übertönt. Leider. […]

Jubelkoreaer reloaded

Vor drei Jahren habe ich mich bei der Fußball-WM der Damen über die nordkoreanischen Jubelkader von Kim Jong-Il auf der Tribüne amüsiert, die in Reih und Glied sowie in Einheitskleidung ihre Mannschaft angefeuert haben. Da Nordkoreaner nicht ihr Land verlassen dürfen und dieses Mal auch niemand so priviligert ist, das […]