Türkei Erdogan Salut Kurden Merkel Gedicht

SMAUL-Gedicht für Erdogan: „Die Erpressung“

Am Strand im schönen Istanbul, steht Recep Tayyip, ziemlich cool. Grinst, setzt die Sonnenbrille auf, haut auf den roten Buzzer drauf.   „Ihr kritisiert den Angriffskrieg? Hört zu: Ich hab euch nicht mehr lieb!“, ruft Erdogan zur EU rüber. Für die ist das: ein Nasenstüber.   In der and’ren Hand, […]

Gebt uns, was wir lieben – Kinderquatsch-G7!

Zuweilen, liebe SMAUL-Leser, kommt bei den mittlerweile liebgewonnenen, internationalen Politikern das Kind im Manne durch. Es wird geprahlt, geschmollt und getrotzt, dass die in den jeweiligen Landesfarben gehaltenen Windeln randvoll sind. Frauen, zum Beispiel unsere Merkel-Anschie, sind langweiliger, weil vernünftiger. Deshalb kommen hier im Artikel fast nur noch männliche Politiker […]

Mit Boris Johnson um die Welt

Willkommen zur Reise um die Welt mit dem neuen Briten-Premier Boris Johnson, liebe Leser, der Einfachheit halber nennen wir ihn wie die Engländer „Bojo“. Das klingt schon ein bisschen nach dem Buffo, also dem Sänger in der Oper, der komische Rollen übernimmt. Wir werden sehen, das passt zu ihm. „Meine […]

EXKLUSIV: DAS GROßE ERDOGAN-INTERVIEW!

Die SMAUL besucht den Präsidial-Präsidenten zum Interview in seinem luxuriösen Palast „Ak Saray“ („weißer“ oder „reiner“ Palast). Der steht in Ankara inmitten eines Naturschutzgebiets. Verschiedene Gerichte hatten deshalb zunächst geurteilt, der Bau mit 1.000 Zimmern sei illegal, doch Recep Tayyip Erdogan hat das große Areal mit bester Aussicht einfach zum Baugebiet […]

Erdowahn zieht die Fäden im ersten Akt!

Was für ein famoser Auftakt für eine türkisch-deutsche Schmierenkomödie! Laut der Welt reservierte bereits im August 2016 die „Erdogan-nahe Union Europäisch-Türkischer Demokraten (UETD) einen Saal im Bezirksrathaus Köln-Porz“. Grund: Eine Theateraufführung! Der für den 5. März geplante Auftritt des türkischen Wirtschaftsministers Nihat Zeybekci fand nicht statt. Dabei nimmt das Provokationstheater der […]

Kickers Würzburg: Stell dir vor, du steigst auf und keiner, also genauer gesagt kein Politiker, geht hin!

Würzburg und sein Umland in Fußball-Euphorie: Die Kickers sind nach dem 2-1 gegen den MSV Duisburg in die 2. Bundesliga aufgestiegen. Klar, dass örtliche Medien wie die MainPost den Durchmarsch der Rothosen aufgreifen. 30.000 Karten hätte der FC Würzburger Kickers für das Hinspiel der Relegation verkaufen können. Ins ausverkaufte Stadion […]