Vom Lärm und Krach/ am Quellenbach/ liegt Würzburg wach!

Was gibt es in Würzburg um alle möglichen Baupläne für ein Zinnober, liebe SMAUL-Leser! Es ist für Brüder, die schwach im Geiste sind, wie die SMAUL-Redaktion oder ihre infame Leserschaft, einfach nicht zu verstehen, warum hässliche Pavillons nicht abgerissen werden dürfen, warum man die kleinste Fußgängerzone der Welt einrichtet oder […]

Jetzt endlich Maut in Deutschland – mit dem SMAUT-Mobil für Andi Scheuer!

SMAUT! Nein . . .  MAUL! . . . Wieder falsch . . . Verzeihung, zwei Mal versprochen, liebe Leser, MAUT muss es natürlich heißen. Kein Wunder, dass uns das Wort bei der SMAUL schwer über die Lippen geht. In ganz Deutschland haben wir uns bereits den Mund über das Thema […]

Unvernünftig, dumm oder einfach nur ignorant und rücksichtslos

In Würzburg gibt es eine mehr als aggressive Radfahrerlobby, die sofort mit „Aber die Autofahrer“-Beißreflexen reagiert, wenn das Verhalten der Radler kritisiert wird. Natürlich möchte niemand Teil dieser aggressiven Radfahrerlobby sein, es sind nur erstaunlicherweise immer wieder die gleichen Nasen, die genau diesen Beißreflex zeigen und sich auch politisch entsprechend […]

REITET HIRSCHE STATT DIESEL-KARREN ZU FAHREN!

Liebe Dieselfahrer, Tierliebhaber, Weltverbesserer, SMAUL-Leser! Sind wir ehrlich: Die Diesel-Diskussion um Abgaswerte nervt uns alle! Ist das brandneue Leipziger Gerichtsurteil der Todesstoß für den Diesel, wie der Stern fragt? Die SMAUL ist davon überzeugt. Deshalb: Möglichst schnell auf Hirsche umsteigen! Nur auf den ersten Blick ist diese Idee ungewöhnlich, denn: […]

Es gibt ja so viele Parkplätze

Wenn mich schon meine Frau schimpft, dass ich ja gar nicht mehr blogge, dann ist es wirklich allerhöchste Zeit, dass ich hier mal wieder einen persönlichen Beitrag hochlade, ehe ich vom fleißigen Maul-Redakteur vollends verdrängt werde. Wenn ich wenigstens das schaffen würde, einen Beitrag pro Woche zu schreiben. Zu einem […]

JETZT AKTUELL: EIN SACHLICHES SMAUL-FAZIT ZU 10 JAHREN iPHONE & MOBILE SOCIETY!

2007 präsentierte der wie ein asketischer Einsiedlermönch aussehende Steve Jobs bei der MacWorld süffisant das erste iPhone. Was hat die weiße, eckige, mit leckeren chinesischen Drähten gefüllte Bulette vor 10 Jahren eigentlich so Unfassbares bewirkt, dass das Publikum sogar über Jobs‘ Witze lacht? Vorteile Die für viele Wurstfinger untauglichen, winzigen und abgewetzten […]

WAS DIE SCHLUCHTEN-SCHEIßER VON IHREM BRANDNEUEN BURKA-VERBOT HABEN

Da schau‘ her, oder besser: hin! Von Haaransatz bis Doppelkinn, schaut der Schendarm ins G’sicht hinein: Denn da darf nichts bedecket sein! Nicht ganz so lyrisch, dafür aber unter and’rem auf Arabisch weist die österreichische Polizei in ihrer Broschüre auf das seit 1.10.2017 in der Alpenrepublik geltende Verhüllungsverbot hin: Bis zu […]

Vom Minister zum Mischwesen – DOBRINDT-DOOMSDAY AUF DEM AUTOLACK!

Ja, was ist da, Herr Minista? Alexander Dobrindt musste viel durchmachen in den letzten Monaten. Vor Stress färbten sich, wie Ihr vielleicht im Fernsehen gesehen habt, seine Sakkos teilweise kariert. Alle sind sauer auf ihn. Zurecht? Der trotz des Unbills stets milde lächelnde Brillenträger wirkt mit der Realität überfordert. Die SMAUL beweist […]

Busfahren für Schwangere

In den letzten Monaten wurde ja nur zu gerne von unseren grünen Klimarettern der öffentliche Nahverkehr beschworen, als es darum ging, Parkplätze auf dem Faulhaberplatz zu streichen. Und auch sonst ist der Individualverkehr den Besserwissern mit dem dauerschlechten Ökogewissen der Dorn im Auge, den sie bekämpfen wollen, koste es, was […]

Zone 30 in der Rottendorfer Straße

Offenbar ist es nun endlich im Würzburger Stadtrat angekommen, dass nicht nur der als Oberdämon beschworene Feinstaub ein Problem in unserer Stadt ist, sondern vor allem der Lärm. Geprüft wird das Ganze ja schon länger. In der letzten Sitzung vor der Sommerpause wurde daher ein Lärmaktionsplan, kurz LAP, beschlossen, der […]