waltherVorDerDeutschlandflagge

SMAUL-GEDICHT: Von Würzburg aus mit dem Geist Heinrich Heines auf Deutschland-Reise

Dacht‘ ich an Deutschland in der Nacht, wurd‘ in mir schnell ein Traum entfacht und ich hab gleich Urlaub gemacht: Ich sah die Marien-Festung schweben, hoch über Hängen mit Zeilen voll Reben. Würzburg, barocke Perle am Main, alles dreht sich, wie nach drei Gläsern Wein. Meine Heimatstadt glänzte im Sonnenschein. […]

Lecker Wein, Käse, deutsche Fahne - alles picon in la France

Warum die Franzosen Fans nicht von Randalen abhalten

Jeder hat die Bilder gesehen: bei mehreren Spielen der EM 2016 in Frankreich explodierten in den Stadien Feuerwerkskörper, prügelten sich Hooligans und schrien rassistische Parolen. Nur eines von mehreren Beispielen: Das Spiel England – Russland in Marseille, das 1-1 ausging. Nachdem die Russen die knappe Führung in den letzten Sekunden des Spiels […]

Udo Feldinger - der fränkische Rächer

Udo Feldinger, der fränkische Rächer

Willkommen im Jahr 2016, liebe SMAUL-Leser. Udo Feldinger – Mann, Mythos, Legende. Mit wem sollten wir sonst das neue Jahr beginnen? Der Würzburger SPD-Stadtrat ist in Heidingsfeld ein Gigant, in Bayern gefürchtet, bald weltweit berühmt. Warum? Das erfahren Sie exklusiv und jetzt in der SMAUL. Der stets freundlich, fast milde […]

Wenn scho, denn scho: Die junggn Franggn

Die Jungweine der GWF, die wenige Wochen nach der Lese als Jungweine in vielen Supermärkten bei den Frankenweinen zu finden sind, wurden ganz hipp „Die jungen Frank’n“ genannt. Und weil Marketingexperten und Werbeagenturen zum Deppenapostroph eine besondere Zuneigung pflegen, taucht ein völlig überflüssiger und dämlicher Apostroph auch auf dem Etikett […]