Sprecherziehung

Alex

30. Juni 2009

2 thoughts on “Sprecherziehung

  1. Das mit dem „Honig“ wundert mich aber, da doch gerade DAS im Fränkischen ordentlich mit einem „ch“ ausgesprochen wird. Oder …?

  2. Wir sind doch ganz besondere Ausnahmen hier in Würzburch. Wir essen Honig, gehen aber ganz gern mal zur Steinburch, weils dort so ruhig is.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.