Ignorant oder dumm oder alles beide, Herr Neumaier?

Nikolaus Neumaiers ist Redaktionsleiter für das Ressort Landespolitik im Hörfunk beim Bayerischen Rundfunk. Sein Bayernchronik-Kommentar “Aufstand der Privilegierten” vom 31.01.2014, der sich mit der vorgeschlagenen längeren Präsenz von Lehrern an Schulen und dem damit einhergehenden Widerstand der Lehrerverbände beschäftigt, ist von vorne bis hinten eine bodenlose Unverschämtheit, dem jeder Stil und […]

Mein Pilz für Lappland

Am Pilzprojekt meiner Kunstkollegin habe ich mich gerne beteiligt und seit Anfang Juni steht dieser Pilz in den Wäldern Lapplands und wird hoffentlich so schnell nicht verrotten. Ich habe mir wirklich große Mühe gegeben und nach einer gefühlten Ewigkeit wieder mit Kleister und Zeitung einen herrlichen Babb produziert, mit dem […]

MacBook Pro kaputt

Seit Samstag merke ich Tag für Tag mehr, wie sehr ich im Alltag von meinem Computer abhängig bin. Abhängig nicht im Sinne eines Internetjunkies, sondern ich bin wirklich auf die Kiste angewiesen. Meinen Unterricht ohne Rechner vorzubereiten. Grausam ist das. Zäh und mühsam sowieso. Folien per Hand erstellen, Klausuren und […]

Ab in die Berge

Ich verabschiede mich mal in die Berge. Heute geht es mit den Sechstklässlern zum Skilager nach Saalbach, ich hoffe, dass wir trotz der warmen Temperaturen noch ordentlich Ski fahren können. Wäre doch schade, wenn uns die weiße Pracht unter den Brettern wegschmilzt. Sonne und Skifahren wie hier in Ischgl, das […]

Fragwürdige Auffassung von Schulpflicht

Die Schulen haben insbesondere die Aufgabe, Kenntnisse und Fertigkeiten zu vermitteln und Fähigkeiten zu entwickeln, zu selbständigem Urteil und eigenverantwortlichem Handeln zu befähigen, zu verantwortlichem Gebrauch der Freiheit, zu Toleranz, friedlicher Gesinnung und Achtung vor anderen Menschen zu erziehen, zur Anerkennung kultureller und religiöser Werte zu erziehen, Kenntnisse von Geschichte, […]

Missio Canonica

Heute, am “Tag der Verantwortlichen in Schule und Erziehung”, haben meine Kollegen und ich die Missio Canonica, die kirchliche Lehrerlaubnis, von Weihbischof Ulrich Boom im Kiliansdom verliehen bekommen. “Damit ihr ein Segen seid” ist das Motto der diesjährigen Kiliani-Wallfahrt, den Segen sollen wir als Religionslehrer in die Welt tragen. Die […]

Lernen statt Umsonst & Draußen

Heute wird mein U&D-Tag leider erst am frühen Abend beginnen, weil das Examen nächste Woche heute Vorrang haben muss. Darüber hinwegtrösten kann mich auch nicht das Festival-Paket, das ich bei neun7 gewonnen. Ich freue mich aber trotzdem und bedanke mich für das T-Shirt, das ich mir sowieso gekauft hätte, drei […]

Lehrproben-Kuchen

Als Belohnung für die tolle Mitarbeit bei meiner Lehrprobe habe ich meinen Kindern einen Kuchen versprochen, den ich heute unter Einsatz meines Lebens gebacken habe. Ein Rührkuchen ist es geworden. Anstrengend war es für mich als Nicht-Bäcker, unsere dürftigen Back-Gehversuche bei der Weihnachts-Würzmischung haben nicht sehr viel weitergeholfen. Die Kleinen […]

Panini-Lehrprobe

Meine letzte Lehrprobe ist rum, ich habe mich für meine heutige Lehrprobe nochmal richtig ins Zeug gelegt, keine Kosten und Mühen gescheut und eine Panini-Lehrprobe hingelegt: Jeder Schüler hat obiges Arbeitsblatt bekommen, dazu einen Briefumschlag mit 17 Stickern, die auf dem Blatt richtig aufgeklebt werden mussten, allerdings ohne Nummer, so […]

Jason, nicht Jason, Homer statt Homer

Auf der Suche nach Bildern, die meinen Sechstklässlern die Odyssee, die Ilias und den Rest der griechischen Sagenwelt veranschaulichen, habe ich – wohl wissend, dass ich diese Ergebnisse mit Sicherheit bekomme – nach “Jason” bzw. “Homer” gesucht. Während ich “Jason” mit dem zweiten Suchbegriff “Argo”, seinem Schiff, eingrenzen musste, um […]