Rückblick

Mehr als vier Wochen bin ich schon wieder in der Heimat und  in der Zeit wurde ich immer wieder nach einem Gesamturteil über meine Reise gefragt und ob ich das nochmal machen würde. Ich habe mir sowieso schon länger vorgenommen, die positiven und negativen Seiten gegenüber zu stellen, die ich […]

Im Stadion

Gestern Abend fand die heiße Begegnung zwischen Cienciano Cusco und Alianza Lima hier in Cusco statt. Das Ligaspiel war daher erst am Montag, weil Alianza Lima erst am Donnerstag im Rahmen des Copa Santander Libertadores – der Champions League von Südamerika – das Rückspiel im Achtelfinale gegen Universidad de Chile […]

Auf dem Friedhof

Bei meinem ersten Besuch im Kindergarten wurde ich zum ersten Mal auf den großen Cementerio General de Almudena aufmerksam und habe mir sofort vorgenommen, während meines Aufenthaltes mal dorthin zu fahren. Es heißt ja, dass Friedhöfe viel über ein Volk, eine Kultur aussagen. Trotz des heißen Nachmittags bin ich an […]

Post

Als ich gestern am späten Nachmittag von einem längeren Fußmarsch zurückgekommen bin, wurde mir mitgeteilt, dass viel Post für mich angekommen sei. Zu meiner großen Freude waren es tatsächlich zwei Briefe aus Würzburg, eine Postkarte aus Heidelberg und zwei Postkarten aus Hannover. Auch wenn sie schon vor mehr als zwei […]

Von Gerüchen und fehlendem Wasser

Gestern bin ich nachmittags mal wieder in die Markthalle – El Mercado de San Pedro – gegangen, um mir einen frisch gepressten Saft zu gönnen, der mir schon mehrmals empfohlen wurde. An den Saftständen reißen sie sich fast um die Kundschaft, von daher bin ich letztlich zu der Obsttante gegangen, […]

Meerschwein ich dich grüße

Dieser Artikel sollte eigentlich schon am Freitag fertig sein, aber in der Schule haben wir eine Art Hausmeister, der darauf bestand, das Internet-Café der Schule zu schließen. Was blieb mir also anderes übrig als abzubrechen. Jener Hausmeister ist wie ein Wachhund hier. Nachts kann man zu jeder Zeit klingeln, er […]

Der Herbst kommt

Wie man so mitbekommt, scheint in Würzburg der Sommer einzukehren, während die Temperaturen hier in den letzten Tagen deutlich sinken. Anfangs war es hier tagsüber nur kalt, wenn der Himmel bewölkt war. Jetzt ist es aber auch schon nachmittags so kalt, dass es fast unangenehm ist. Abends muss man sich […]