Die Wahrheit über Pudel Lehmann

Pünktlich zu seinem Karriereende, das ich so gar nicht bedauere, muss Jens Lehmann, Pudel und Schoßhündchen von Oliver Bierhoff und Jürgen Klinsmann, natürlich seine Autobiografie herausgeben und fleißig die Werbetrommel rühren, schließlich hat er der Welt ja etwas mitzuteilen. Wirklich peinlich, dass er gegen Oliver Kahn nachtreten muss. Er sei […]

Der populärste und beliebteste Fußballer in Deutschland…

…ist Jens Lehmann. Zumindest in den Augen seiner Anwälte, die mit dieser sehr exklusiven Meinung eine Schadensersatzforderung in Höhe von 50.000€ gegen eine Werbeagentur durchsetzen wollen, da diese unerlaubt mit einem Bild des größten Torhüters des Universums geworben hatte. Lustig finde ich, dass der Richter die Ansicht der Anwälte nicht […]

Und nochmal Schadenfreude

Bierhoffs Schoßhündchen, Jens „Der Pudel“ Lehmann, bekommt kein Abschiedsspiel durch die Hintertür. Das tut mir jetzt aber leid. Offizielle Abschiedsspiele gibt es nicht mehr, also, hat sich Schnösel Lehmann gedacht, jammert er ein bisschen rum und erzählt jedem, dass er gegen England gerne noch einmal spielen möchte, da genau das […]

Ansprüche an einen Führungsspieler

Das Thema Jens Lehmann und die Nationalmannschaft hat sich ja zum Glück endgültig erledigt. Ein Satz in einem Interview mit dem Mönchengladbacher Jung-Nationalspieler Marko Marin hat mich dann aber doch gewundert: Seit Jens Lehmann nicht mehr dabei ist, kennen mich immerhin alle. Verstehe ich das richtig, dass der Herr Führungsspieler, […]

Der Pudel und die Fehler

Hat Ex-Nationalpudel Jens Lehmann am letzten Samstag nicht Gift und Galle gespuckt, weil Schiedsrichter Felix Brych das Tor zum 2-0 für Dortmund gegeben hat, obwohl Lehmann ziemlich offensichtlich gefoult worden war? Fehler der anderen sieht er immer sehr gern und spricht diese auch recht offen an. In diesem Fall hat […]

Extrawürscht für Lehmann

Als Anfang des Jahres gemeldet wurde, dass Bierhoffs Schoßhund Jens Lehmann an den Starnberger See ziehen wolle, hatte ich schon irgendwie Angst, dass er beim FCB Asyl findet. Schließlich stand Michael Rensing in den Startlöchern und konnte auf Lehmann im Rücken bestimmt verzichten. Mehr als vom Titan Olli Kahn konnte […]