Die Rumpelstilzchen-Ode für Sandro Wagner

„Nein, nein, nein und nochmals nein! ich will kein Nationalspieler sein“, brüllt Wagner, der Zwei-Meter-Mann, zeigt, dass er nicht nur schießen kann: Er wirft die Medaille, von Silber fein, wütend ins Publikum hinein.   Eine „scheiß Woche“ später blickt SMAUL zurück auf sein Gezeter. Sandros Kamm schwoll rot und riesig […]

Warum singt die Nationalmannschaft nicht mehr?

Als ich noch ein Bübchen war, war das Tradition: Die deutsche Nationalmannschaft nimmt vor einer WM gemeinsam ein Lied auf, das dann rauf- und runtergespielt wird, damit es jeder mitsingen kann. 1974 war es Fußball ist unser Leben, 1978 wurde mit Udo Jürgens Buenos Dias Argentina gesungen. Für die WM […]

Kuranyi darf nicht nach Südafrika

Darauf hätte ich wetten können, leider wurde die Wette nicht angeboten. Das war sonnenklar, dass Joachim Löw Kevin Kuranyi nicht mit zur WM nimmt. Jogi ist eben der Chef und der Chef entscheidet. Das muss man auch dann nicht verstehen, wenn die Begründung eher merkwürdig ist. Er verzeiht ihm natürlich […]

Jogi Kuschelweich und Podolski

Was darf sich der Podolski noch erlauben, ehe er mal einen Denkzettel bekommt und daheim bleiben darf, während die anderen zur Nationalelf fahren. Eine Torflaute haben viele Stürmer mal, ganz gleich, ob sie Rudi Völler, Jürgen Klinsmann, Luca Toni oder Roy Makaay heißen, aber schlechtes Benehmen und Ausraster in der […]

Hat sich Bierhoff verzockt?

Um Löw, Köpke und Flick wäre es zwar schade, weil sie bei der Nationalmannschaft gute Arbeit leisten, aber auch diese Herren sind zu ersetzen. Seit Jürgen Klinsmann 2004 übernommen hatte, nehmen sich die Bundestrainer mit ihrer ganzen Entourage etwas arg wichtig. Da hat es einen Nationalmannschaftsmanager gebraucht, weswegen Oliver Bierhoff […]

Der Nutella-Fluch

Regel #1 für deutsche Nationalspieler: Drehe nie einen Spot für Nutella… Andreas Hinkel und Benni Lauth hat es zuvor schon getroffen, dann hat sich Kevin Kuranyi auf die tzu lange Tzunge gebissen und nicht wahrhaben können, dass zu viele besser sind als er. Unglaublich, dass man ihn, den besten deutschen […]

Zum Fremdschämen!

Wenn ein Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft, für das man sich eigentlich nur schämen kann, mit dem der Bundespflegelotionswerber Jogi Löw nicht „umfänglich zufrieden“ (was immer das beim Schönreden wirklich zu bedeuten hat), am Ende trotzdem sprichwörtlich als Erfolg verbucht werden kann, geht es leider um das liebe Geld. Der Termin […]

Podolski ist maßlos überschätzt

Lukas Podolski ist völlig überschätzt, aber meisten wahrscheinlich von sich selbst. Mit dem unsäglichen Gejammer hat Podolksi beim FC Bayern früh angefangen, als er als Medien-Topstar der WM 2006 nach München kam, aber dort nicht die Leistungen zeigte, die nach dem überstrapazierten Sommermärchen von ihm erwartet wurden. Stattdessen fand er […]

Was war denn das für ein Publikum in Leipzig?

Da spielt Deutschland souverän, wenn auch mit wenig Glanz, gegen Liechtenstein, es fallen schöne Tore – mit einem wunderbaren Volleytor von der Strafraumgrenze – und dennoch wird gepfiffen, weil den Ossis Leipziger Fußballfans vier Tore zu wenig sind. Gehen die mit der Erwartung ins Stadion, mehr als zehn Tore zu […]