Die Rumpelstilzchen-Ode für Sandro Wagner

„Nein, nein, nein und nochmals nein! ich will kein Nationalspieler sein“, brüllt Wagner, der Zwei-Meter-Mann, zeigt, dass er nicht nur schießen kann: Er wirft die Medaille, von Silber fein, wütend ins Publikum hinein.   Eine „scheiß Woche“ später blickt SMAUL zurück auf sein Gezeter. Sandros Kamm schwoll rot und riesig […]

Jogi Kuschelweich und Podolski

Was darf sich der Podolski noch erlauben, ehe er mal einen Denkzettel bekommt und daheim bleiben darf, während die anderen zur Nationalelf fahren. Eine Torflaute haben viele Stürmer mal, ganz gleich, ob sie Rudi Völler, Jürgen Klinsmann, Luca Toni oder Roy Makaay heißen, aber schlechtes Benehmen und Ausraster in der […]

Hat sich Bierhoff verzockt?

Um Löw, Köpke und Flick wäre es zwar schade, weil sie bei der Nationalmannschaft gute Arbeit leisten, aber auch diese Herren sind zu ersetzen. Seit Jürgen Klinsmann 2004 übernommen hatte, nehmen sich die Bundestrainer mit ihrer ganzen Entourage etwas arg wichtig. Da hat es einen Nationalmannschaftsmanager gebraucht, weswegen Oliver Bierhoff […]

Der Nutella-Fluch

Regel #1 für deutsche Nationalspieler: Drehe nie einen Spot für Nutella… Andreas Hinkel und Benni Lauth hat es zuvor schon getroffen, dann hat sich Kevin Kuranyi auf die tzu lange Tzunge gebissen und nicht wahrhaben können, dass zu viele besser sind als er. Unglaublich, dass man ihn, den besten deutschen […]

Zum Fremdschämen!

Wenn ein Fußballspiel der deutschen Nationalmannschaft, für das man sich eigentlich nur schämen kann, mit dem der Bundespflegelotionswerber Jogi Löw nicht „umfänglich zufrieden“ (was immer das beim Schönreden wirklich zu bedeuten hat), am Ende trotzdem sprichwörtlich als Erfolg verbucht werden kann, geht es leider um das liebe Geld. Der Termin […]

Podolski ist maßlos überschätzt

Lukas Podolski ist völlig überschätzt, aber meisten wahrscheinlich von sich selbst. Mit dem unsäglichen Gejammer hat Podolksi beim FC Bayern früh angefangen, als er als Medien-Topstar der WM 2006 nach München kam, aber dort nicht die Leistungen zeigte, die nach dem überstrapazierten Sommermärchen von ihm erwartet wurden. Stattdessen fand er […]

Was war denn das für ein Publikum in Leipzig?

Da spielt Deutschland souverän, wenn auch mit wenig Glanz, gegen Liechtenstein, es fallen schöne Tore – mit einem wunderbaren Volleytor von der Strafraumgrenze – und dennoch wird gepfiffen, weil den Ossis Leipziger Fußballfans vier Tore zu wenig sind. Gehen die mit der Erwartung ins Stadion, mehr als zehn Tore zu […]

Jörgs Prestige-Niederlage

Muss Joachim „Jörg“ Löw ausgerechnet gegen England wild experimentieren? Das ist für Fans ein absolutes Highlight und dann schickt Jörg Löw eine Mannschaft aufs Feld, die sich von einer englischen Notelf nicht nur die Butter vom Brot nehmen lässt. 1-2 hieß es nach 90 Minuten und damit war die Mannschaft […]

Nationalspieler-Inflation

Wie zu den besten Zeiten von Berti-Allesberufer geht es jetzt bei Joachim Löw zu. Ein paar gute Bundesliga-Spiele reichen inzwischen aus, schon wird jemand in die Nationalelf berufen und darf sich fortan Nationalspieler nennen. Drei Neulinge stehen im 20-Mann-Kader für das Freundschaftsspiel gegen England (!) am nächsten Mittwoch. Marcel Schäfer […]

Bierhoff als Hoeneß-Nachfolger?

Manche Gerüchte tun weh. Jens Lehmann zu Bayern war ein solcher Hammer, ich war schon drauf und dran, meine Bayern-Trikots einzumotten. Jetzt soll es Bierhoff sein, der auf der Liste der möglichen Hoeneß-Nachfolger als Manager des ruhmreichen FC Bayern stehen soll und diesem Gedanken nicht ganz abgeneigt zu sein scheint, […]

Und nochmal Schadenfreude

Bierhoffs Schoßhündchen, Jens „Der Pudel“ Lehmann, bekommt kein Abschiedsspiel durch die Hintertür. Das tut mir jetzt aber leid. Offizielle Abschiedsspiele gibt es nicht mehr, also, hat sich Schnösel Lehmann gedacht, jammert er ein bisschen rum und erzählt jedem, dass er gegen England gerne noch einmal spielen möchte, da genau das […]

Si tacuisses philosophus mansisses

Was für eine Überschrift für einen Fußball-Beitrag. Michael Ballack wäre sicher kein Philosoph geblieben, hätte er geschwiegen, es wäre auf jeden Fall klüger gewesen, wenn er dem Bundestrainer nicht über den Umweg FAZ-Interview seine Meinung in Form eines Rundumschlags mitgeteilt hätte. Der ist jetzt völlig zu Recht stinksauer, fordert eine […]

Dunkel wars, der Mond schien helle

Das Länderspiel Deutschland gegen Wales war schon angepfiffen, als ich vorhin aus der Schule gekommen bin. Klassenelternabend der Mittelstufe war heute angesagt. Auf dem Heimweg habe ich ein bisschen mit meiner Kamera gespielt, dieses Bild hier gefällt mir richtig gut, wenn auch nicht so gut wie die Nackt Nachtaufnahmen von […]

Unprofessionell und ziemlich kindisch

Wie ein trotziges Kind, das man nicht mitspielen lässt, ist Kevin Kuranyi gestern aus dem Dortmunder Westfalenstadion davongestapft. Es erinnert ein bisschen an seine Auswechlsung letztes Jahr in der CL, als er dem damaligen Trainer Mirko Slomka den Handschlag verweigerte, weil der es gewagt hatte, den besten Stürmer, den Deutschland […]