Kein Scheiß im Paradise!

von unserem Möchtegern-Almöhi Frank Theophrastus Frei Ich lustwandelte, meine lieben Leser, wie in unserem letzten Artikel über den Königssee geschildert, in der wunderschönen Grenzregion zwischen Teutschland und Bösterreich umher. Hirnverbrannt im Bayernland, mit Hyacintho an der Hand. Wir beide dachten an nychts Böses. Bis uns in dieser wilden, ungezähmten Natur […]

Fotos vom Brauneck

Auf den Bildern unseres Ausflugs zum Brauneck lässt sich der Witterungswechsel recht gut verfolgen. Im Trockenen sind wir in Lenggries an der Talstation der Brauneck-Bergbahn, wo direkt daneben auch der Klettergarten liegt, losgelaufen, an der Ski-Weltcupstrecke (bei den Schneekanonen) haben wir die ersten Tropfen abbekommen und irgendwann haben wir kaum […]

Bergsteigen im Dauerregen

Heute hatten wir nach Unterrichtsende Lehrer-Wandertag, was ich jedes Mal als sehr nette Abwechslung empfinde, weil viele außerhalb des Lehrerzimmers ganz schnell ganz anders sind und nicht mehr die nächste Unterrichtsstunde das Gesprächsthema ist. Und weil ich im schönen Oberbayern bin, bedeutet so ein Wandertag dann auch wirklich Wandertag, was […]

Auf der Alm…

…da gibts koa Sünd, aber dafür Kühe. Ich mag Kühe. Normalerweise. Als diese Damen – wir wissen es, weil wir ihnen auf die Titten Euter geschaut haben – beim Wank-Abstieg auf mich zukamen, war meine Begeisterung für Alm-Kühe kurzzeitig etwas abgekühlt. Zwei Schritte später wurde aus dem kurzen Trab aber […]

Wank-Tour

Ein Engländer würde mich für ein Schwein halten, da ich am Donnerstag ein Wank-Tour gemacht habe. Laut Wikipedia ist die Tour auf den Hausberg von Garmisch-Partenkirchen „eine einfache Wanderung ohne besondere Schwierigkeiten“, eine recht kühne Aussage, den ich habe diesen Berg jetzt zweimal auf verschiedenen Wegen erklommen und obwohl der […]