Von was will Magath ablenken?

Alex

17. August 2009

9 thoughts on “Von was will Magath ablenken?

  1. Magath ist meiner Meinung nach der großartigste Trainer, den die BL seit sehr langer Zeit gesehen hat. Der ist nicht nur fachlich und psychologisch spitze, sondern beherrscht das Spiel mit den Medien wie sonst nur Uli H.

    Der Rest ist das Geplärre eines 5jährien Bayernfans, dem jemand die Rassel weggenommen hat. Aber das gibst du ja in der ersten Zeile schon selbst zu. Nein, noch schlimmer: Du hörst dich zum Teil an, wie manch fachfremder Frankfurtfan!

  2. Du schießt heute ganz schön scharf! Einem Glubberer gestehe ich das aber zu. Meine Rassel ist noch da, ich kann dich beruhigen.

    Magaths Spiel mit den Medien ist schon gekonnt, manchmal – so wie heute – wirkt es aber einfach lächerlich. Ich habe mich echt gefragt, was ihn da geritten hat. Der hat geschimpft wie ein Rohrspatz.

  3. Ist aber auch gemein, oder? Gegen euch spielen immer alle ganz toll und gegen die anderen Flaschen haben sie dann irgendwie keine Lust. Wenn die anderen nicht alle so unfair wären, würden die Bayern bestimmt jedes Jahr Meister – und zwar mindestens zweimal!

  4. Übrigenns Herr S.: Ich finde Ihren Blogg gannz gannz tol! Der ist wirklich absolut OUTstÄÄhnding! Dass mus mann sich einfach abb und zu wieder vor Augen hallten!!

  5. Du hast mir nicht glauben wollen, dass Hoffenheim an diesem WE verliert, ganz gleich, wer der Gegner ist. Dass es LEV ist, wusste ich da nicht.

    Wenn dann nur die eigene Selbstüberschätzung nicht im Wege stünde…

Comments are closed.