Dittsche, 43. Kalenderwoche 2011 – Mit Arnd Zeigler

Nach schier endlosen Monaten Sommerpause endlich wieder Dittsche. Und dann auch noch mit Arnd Zeigler zum Auftakt einer langen Dittsche-Nacht. Eine Weltidee. Chefvisite. Mahlzeit. Kröti und der Ingomann werden begrüßt, auch im Hinterzimmer sitzt einer, was Dittsche gleich merkt. Einer vom Fernsehen, erklärt Ingo dem neugierigen Dittsche, der gleich glaubt, […]

Bunt sind schon die…

Hat da jemand die Garderobe von Thomas Gottschalk geplündert? Die Vermutung liegt auf jeden Fall nahe bzw. nebenan. Toll, wenn auch nicht auf dem Foto zu erkennen, war zudem das Jacket des rechten Herrn, das rot kariert war, passend zu den Schuhen. Hose, Schuhe und Jackett zusammen könnte Gottschalk doch […]

Der kurze Ruhm eines „Superstars“

Als ich gestern in die Semmelstraße gelaufen bin, habe ich mich schon über die Menschentraube vor dem Funkhaus gewundert und bin kurz davon ausgegangen, der Fanclub von Andy Puhl trifft sich zur Jahreshauptversammlung. Etwas jung kamen mir die Mitglieder allerdings schon vor. Ein Polizist hat mir dann gesagt, dass „dieser […]

Dittsche, 18. Kalenderwoche 2011

Mahlzeit, Chefvisite. Der Krötenpanzer wird muggelig gehauen, das Geräusch ist feierlich und für Kargers werden gleich neue Bierflaschen eingepackt, während das Bier ziemlich stark perlt. Peter Geronimo, der bei DSDS gewonnen, ist ein einfacher kleiner Swarowski-Steinkleber und wegen Osama will Dittsche immer Obama Osama bin sin Laden, Dittsche weiß gar […]

Dittsche, 11. Kalenderwoche 2011

Eigentlich sollte der Meister schon letzte Woche zu uns sprechen, aber wegen der Erdbebenkatastrophe wurde der Start der neuen Staffel kurzfristig verschoben, dabei hätte eine Weltidee von Dittsche sicher geholfen, die Reaktoren zu kühlen. Stand by your man… Chefvisite. Bei Dittsche ist nicht ganz alles klärchen, auch die Tür geht […]

Zeit zu gehen, um Chancen zu kreieren

Schlimm, was sich einige Fußball-Reporter so angewöhnen. Louis van Gaal gibt sich ja wirklich Mühe, Deutsch zu sprechen, er gibt sich sogar so viel Mühe, dass er sich scheinbar sehr gerne Deutsch reden hört. Er kann auch nichts für seinen unverkennbaren Frau-Antje-Käskopf-Akzent, aber müssen deutsche Journalisten wirklich das Käse-Deutsch übernehmen, […]

www.wirwollendiedoofen.de

Erst habe ich das nur für eine der zahllosen Facebook-Aktionen gehalten und wollte nicht mitmachen, aber wenn ich die Initiatoren dieser Weltidee persönlich kenne und das nicht nur ein sinnloses Wollen ist , muss ich das natürlich unterstützen, schließlich war „Mief“ ein Weltlied und Olli Dittrich und Wigald Boning waren […]

Dittsche, 45. Kalenderwoche 2010

Chefvisite. Dittsche kommt ziemlich geknickt in den Imbiss und empfindet mit der Verperlung ein bisschen Trost an diesem Tag. Ingo möchte wissen, welches Problem Dittsche hat. Ein paar Schluck Bier später zeigt Dittsche Ingo seine Backe, weil er Zahnschmerzen hat, die die Woche über schlimmer geworden sind. Beim Zahnarzt war […]