Mit Froschgefühlen in den 3. Frühling

Inspiriert von den versauten Artikeln der letzten Wochen besuchte die SMAUL-Redaktion den botanischen Garten in Würzburg-Heidingsfeld, oberhalb des Kickers-Stadions am Dallenberg. Lesen Sie einen Sexreport aus der nicht mal nur grünen Hölle, die von außen ganz harmlos ausschaut. Was geschah als erstes? Wir entledigten uns unserer Kleider. Wir warfen uns […]

Heiterkeit, Teil 1: Lachende Senioren auf Ecstasy

Wo nicht zum Heulen, dann zumindest zum grimmigen Stirnrunzeln brachte uns, verehrte Leserschaft, ein einfach nur sonderbares Video. Aufgenommen wurde es im Würzburger Ringpark. Sehen Sie es sich an und sagen Sie sich, wie wir auch: Verdammte Affenscheiße. Was soll das denn sein?

Heiterkeit, Teil 2: Tabuloser Insektensex als Rollenspiel

Für viele unserer Leser sind SMAUL, Fast Food, übermäßiger Alkoholkonsum oder der Sommerschlussverkauf ein kläglicher Orgasmusersatz. Sie haben es nicht in eine feste Beziehung geschafft. Falls Sie doch eine Beziehung haben, verraten wir Ihnen ein Rollenspiel, mit dem Sie jede Partnerin begeistern, ergötzen und befriedigen werden. Sie werden mit uns in […]

Der AfD-Traum und weitere Sonderbarkeiten

Schlafen ist Verdauen der Sinneseindrücke. Träume sind Exkremente. – Novalis (1772 – 1801) eigentlich Georg Philipp Friedrich Leopold Freiherr von Hardenberg, deutscher Lyriker Dämmrige, düstere Grüße, liebe Leser. Gestern hatte ich in der Nacht arge Leibverdrückungen. Ich erwachte aus einem Traum. Ein Mobile mit verschiedenen Konterfeis des AfD-Führers Bernd Lucke […]

Fotolovestory-Szene-6-Artikelbild

Fotolovestory TEIL 3 – Heimliche Liebe und Happy End im Kugelhagel

Was geschah im zweiten Teil? Bei einer zünftigen Standardprügelei verlieben sich Alhambra (Dschihad-Boyz) und Epic Fail, Anführer der rAge rAvers. Bülent bemerkt den Flirt und erwürgt Alhambra beinahe. E.F. kann sie gerade noch wiederbeleben, wird aber aufgrund seiner Unkonzentriertheit dabei von den Dschihad-Boyz brutal vermöbelt. Er erwacht im Hätzfelder Kinderkrankenhaus […]

InstiDUTT-Würzmischung

Würzmischung #96 – Das InstiDUTT

Nach einer ewiglangen Pause haben Ralf und ich endlich wieder einen Podcast gemacht. Ganz spontan war Andreas Grimm, der immerwährende Vorsitzende des InstiDUTTs, nicht nur Gast im Gehrings, sondern auch in der Würzmischung #96. Ein paar Schoppen, ein paar Bier, ein paar Schnitzel und viel gute Laune, fertig war ein […]

Fotolovestory - Szene 3 - Überfall Saftladen

Fotolovestory TEIL 2: Überfälle, Gangbangs, schüchterne Blicke

Was bisher geschah: Eigentlich nix. Es wurden nur die verfeindeten Gangs aus dem Scherbenviertel Würzburg-Heidingsfeld vorgestellt: Die auf Droge durchgeknallten Technojünger der rAge rAvers VS. die brutalen Menschenhändler der Dschihad-Boyz. Ihr Alltag ist von Kriminalität, Gewalt und Impulsivität geprägt.

Fußgängerzönchen

Bei uns in Schilda Würzburch

Dass unser Würzburger Stadtrat, ganz egal, wer gerade mehrheitlich dort vertreten ist, für eigenwillige Entscheidungen berühmt und vor allem berüchtigt ist, überrascht niemanden mehr, mich auf jeden Fall nicht. Zu oft haben die Herrschaften im Rathaus ihre eigene Sicht der Dinge und entscheiden dann aus dem Bauch heraus, wo mancher […]

Fotolovestory - Szene 0 - Ortsschild Hdf

Fotolovestory – Wer sind die Gangster? TEIL 1

Großmäulig, liebe Leser, hatte die SMAUL letzte Woche Enthüllungen über Gangs in Würzburg-Heidingsfeld angekündigt. Wir haben uns entschieden, Ihnen die Ereignisse auch aufgrund der darin verwobenen, frühlingshaft frischen Liebesgeschichte, als Fotolovestory darzustellen. Als Einstieg für unsere vielen Leser weltweit, die vielleicht noch nie in diesem Stadtteil im Süden der mainfränkischen […]

20150331_170937

Tuning der SMAUL, Fotolovestory über Heidingsfelder Gangs

Liebe Leser, sicher verstehen Sie, dass wir keinen Bock mehr haben, in einer zugigen Blockhütte in Deutschlandfarben (wir berichteten) unsere Redaktionsarbeit zu verrichten. Der verdammte Wind zurzeit weht uns recht streng von einem Ohr zum anderen, mitten durchs  eh‘ recht karg besetzte Oberstüberl. Von da fliegt der ganze Schrott raus auf […]

Artikelbild-Einzug-in-Heidingsfeld

Todesghetto Würzburg-Heidingsfeld – ein SMAUL-Ortsbesuch

Liebe, abenteuerlustige Leser,   viele von Ihnen haben mich wegen eines Fotos von mir in einem früheren Artikel mit dem Giemaul verwechselt. Auch, dass SMAUL so ähnlich klingt, mag bei der traditionell niedrigen Aufmerksamkeitsspanne unserer Leser (Crack will man im Schnitt alle 3 Minuten rauchen) eine Rolle gespielt haben. Da […]

Artikelbild-dieGrippe

Super Grippe-Tipps mit Franz Beckenbauer

von unserem Medizinjournalisten Jokel Weiszman Die Grippe, verehrte und hoffentlich gesunde Leser, hält unser Land in seinem eisernen Griff. Uns wird unversehens schwindlig, als hätte uns Franz Beckenbauer 1974 einfach famos ausgedribbelt. Uns dröhnt der Kopf, uns schmerzen die Ohren. So als säße der Kaiser allzu gut gelaunt dicht bei uns. […]