Todesghetto Würzburg-Heidingsfeld – ein SMAUL-Ortsbesuch

Liebe, abenteuerlustige Leser,   viele von Ihnen haben mich wegen eines Fotos von mir in einem früheren Artikel mit dem Giemaul verwechselt. Auch, dass SMAUL so ähnlich klingt, mag bei der traditionell niedrigen Aufmerksamkeitsspanne unserer Leser (Crack will man im Schnitt alle 3 Minuten rauchen) eine Rolle gespielt haben. Da […]

Und gleich nochmal: Würzburch Helau!

Ein Highlight im Fasching jagt das nächste. Nach dem Sturm aufs Rathaus am letzten Wochenende fand am gestrigen Faschingssonntag traditionell der größte Faschingszug Süddeutschlands statt. Es war zwar sprichwörtlich arschkalt, aber bei so vielen Menschen wurde es schnell warm. Ãœber 3000 Aktive sorgten für tolle Stimmung entlang der Strecke. Unser […]

Würzburch Helau!

Am Sonntag ist es wieder soweit, die Narren und Narreliesen – originell, aber politisch korrekt hat auch Burkard Pfrenzinger letzte Woche gegendert – ziehen durch die Stadt. Das Wetter wird schön, wie es sich für den Würzburcher Faschingszug gehört, schließlich war auch letzte Woche nach langer Tristesse schönstes Wetter beim […]

Würzmischung #46 / Hätzfelder Faschingszuuch

Für ein dreifach donnerndes „WÃœRZBURCH – HELAU“, „HÄTZFELD – HELAU“, „WÃœRZMISCHUNG – HELAU“ ist es heute zwar schon zu spät, aber für alle, die vom Fasching nicht genug bekommen können und nach dem Kehraus noch Kraft für ausgelassenen Nonsens haben, haben Ralf und ich Am Dienstag im Städtle unsere Würzmischung […]