Alt-Würzburg – Aus dem Archiv von Willi Dürrnagel

Ich weiß gar nicht, wie oft ich in einem Anfall der Euphorie Besserung gelobt habe, um meinem Blog neues Leben einzuhauchen. Ich will ihn nicht aufgeben, dafür liegt er mir zu sehr am Herzen, ich will ihn aber nicht allein als Plattform für Smaul erhalten. Einen Weg gefunden, wie ich […]

SERIE: Der Heuchelhof. Integration gelungen! Teil 1

„Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Neger!“ Dieses heute kontroverse Zitat wird dem deutschen Bundespräsidenten Heinrich Lübke zugeschrieben. Schon daran ist Schwarz auf Weiß ersichtlich, dass wir uns beim Streben nach Integration, bei der Versöhnung der Kulturen, häufig recht schwer tun. Das Gegenteil von gut ist gut gemeint, so hebt der Volksmund – […]

Wasserski aufm Mee

Ich bin infiziert. Ich befürchte, unheilbar. Ich war gestern auf dem Main Wasserskifahren und hatte mit den sehr netten Damen und Herren dort unglaublich viel Spaß. So viel Spaß, dass der heutige Muskelkater heute schlimmer ist als nach einem Tag Skifahren im Tiefschnee, aber dafür auch ständig an den geilen […]

DU Arsch, du blöder!

Ein wunderschöner Sonntagnachmittag, Sonnenschein, blauer Himmel, Pfingsten, morgen auch noch frei und trotzdem ist der Radweg am Main immer wieder ein Kampfplatz für Platzhirsche und vor allem Platzhirschkühe. Da sind einmal die Fahrradgruppen, die zehn Personen + x stark sind, in denen die forschen Männer vorausfahren – natürlich nebeneinander, eine […]

Der Frühling ist da!

Maxi Beaver in da house, oder wie war das? Endlich macht sich mal der Frühling bemerkbar. Am Dienstag konnte ich das kurzfristige schöne, wenn auch kühle Wetter schon für eine erste MTB-Tour nutzen, gestern fiel die geplante Ausfahrt auf den Inline-Skates noch dem miesen Wetter zum Opfer. Heute hat es […]