Was für ein Spieltag!

Alex

22. März 2009

7 thoughts on “Was für ein Spieltag!

  1. das war ja wohl ne KLARE Tätlichkeit wofür jeder andere Schiedsrichter ne rote Karte mit ner folgenden Sperre von 3 Spielen gegeben hätte… Bayerndusel, dass es nen junger und unerfahrener Schiri war…

  2. Mal ne Frage: Unterrichtest Du Deine Kids in der Schule auch so? Bringst Du Ihnen so ein respektvolles Miteinander bei? Indem man andere, die man nicht mag als Scheisse tituliert? Ich hoffe es nicht.

  3. Ach komm, StoiBär, Schalke ist hier schon seit einer Ewigkeit Scheiße 04. Das ist nichts anderes als das altbekannte Bauern München. Die Alternative wäre Schlacke…

    Ich kann dich also beruhigen. 😉

  4. Natürlich war das nicht in Ordnung und unsportlich, aber diese künstliche Aufregung um die Szene ist schon ein bisschen affig. Kriegt er Rot, darf sich auch keiner beschweren. Und sei mal ehrlich, die Szene war im Vergleich mit Diegos Schlag deutlich harmloser.

    Das theatralische Fallen von Görlitz hat da sicherlich auch eine Rolle gespielt. Und der Hannoveraner ist nach Gustavos Ellbogenschlag auch umgefallen, als wäre er vom Blitz getroffen worden. Beides unnötig. Ballack wurde kürzlich in England für eine solche Schauspieleinlage mit Hohn und Spott überschüttet.

  5. Wann hat Diego geschlagen? Kann mich an keinen Schlag von Diego erinnern… und beim an den Hals gehen von Karlsruhe hat er ja auch nicht mal sicherheitshalber gelb bekommen damit danach nicht mehr ermittelt werden kann…

  6. Die Aktion meine ich ja. Die kannst du aber kaum auf eine Ebene stellen mit dem Schlag von Ribéry. Beides ist scheiße, dass wir uns nicht falsch verstehen, mit der gelben Karte ist er gut weggekommen, ohne dass jemand von Dusel oder Bayernbonus reden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.