Was ist bloß mit den Bayern los?

Alex

4. November 2009

12 thoughts on “Was ist bloß mit den Bayern los?

  1. erinnerst du dich an die stimmung im waldstadion am letzten mittwoch? 4:0 verloren – und wer feeirt? die eintracht-FANS!

  2. Ich bin Eintrachtfan und mittlerweile stehe ich dieser Selbstfeierei seitens der Eintrachtkurve auch etwas skeptisch gegenüber. Wie du schon schreibst, das andere Extrem, da ist das Spiel mittlerweile fast egal, hauptsache man kann (sich) feiern.
    Und trotzdem gilt:
    Eintracht Frankfurt, deine Fans sind hier
    Wie ein Felsen stehen wir zu dir
    Ob der Himmel auch mal weint und die Sonne wieder scheint
    Eintracht Frankfurt deine Fans sind wir

  3. Ich mag die Eintracht zwar nicht, aber man muss sagen, dass die Mannschaft sich in den letzten Jahren in Liga 1 soweit eingelebt hat und den Sport gesund betreibt.
    Ich als Clubfan muss wieder mal feststellen, dass man zwar mal den Pokal holt, und mal eine Saison nicht im unteren Drittel spielt, danach aber umso stärker um den Abstieg bangen muss.
    Von daher kannst du mit deiner Mannschaft generell zufrieden sein, und die ruhig auch mal bei Niederlagen ein wenig „feiern“ – bei nem 4:0 zugegeben ist das nicht unbedingt angebracht, aber dennoch Hut ab vor dem Team. Mögen tu ich sie trotzdem nicht 🙂

  4. Komisch, die meisten Eintrachtler die ich kenne haben absolut nichts gegen den Club, umgekehrt erfahren wir aber immer wieder starke Antipathie. Woran das liegt kann mir aber keiner erklären.

  5. Eintracht-Fans sind in der Fremde nicht immer die höflichsten Gäste, wahrscheinlich liegt es daran, auch wenn sie in dieser Hinsicht nicht die einzigen sind, die sich danebenbenehmen.

  6. Das war vielleicht vor Jahren mal so, aber diese Fälle sind doch extrem zurück gegangen. Wenn ich mir dagegen die jüngsten Auftritte der Stuttgarter und Clubberer im Waldstadion anschaue … und nicht zuletzt die ach so tollen „Bayernfans“ hier in Wü.

  7. Das liegt wohl daran, dass ihr damals mit dem FCK einen Betrug angezettelt habt, durch den der Club abgestiegen ist. Allerdings können da die Fans nichts für – deswegen habe ich nix gegen die. Mein bester Freund ist auch Frankfurt Fan, man kann es sich halt nicht aussuchen 😉

Comments are closed.