Bahnhof_1

Die hässlichen Bahnhofspavillons sind weg

Es gibt ja in Würzburg nicht wenige Menschen, die einen gewissen Hang dazu haben, jede Bruchbude aus Denkmalschutzgründen zu erhalten. Ein Schandfleck mitten in der Stadt, das ehemalige Mozart-Gymnasium, musste uns ja per Bürgerentscheid als „Baudenkmal“ erhalten bleiben, seitdem gibt es unzählige Vorschläge, was man nicht alles damit machen könnte, es […]

Widerstand in der Komfortzone

Manchmal schwillt mir einfach der Kamm. Anfang Dezember spielte die Südtiroler Band Frei.Wild in der Posthalle, im Vorfeld gab es ein ähnlich hysterisches Theater wie im März 2013, als Frei.Wild in Geiselwind spielten. Vor gut zwei Jahren meinte eine damalige Landtagsabgeordnete der Grünen, sich zur modernen Widerstandskämpferin aufzuschwingen, in einem offenen Brief […]