Fette Jacke Fliegerbrille Gletscher

5 unglaubliche Tipps, um die bittere Kälte positiv zu sehen!

Winter in Würzburg! Schnee! Eis! O Gott-o Gott-o Gott! Reibt Euch mit Streusalz ein, salbt Eure Autos mit Enteiser, weint aus Mitleid mit Euch selbohr. Minus zehn Grad! Hirne sind gefroren, reproduktive Organe, sprich Schniedel, klein wie Tapirzitzen, Herzen auch bei einigen zu Eisklumpen geworden. Die Witterung nimmt Mainfranken schwer […]

Der Stadionsitz deluxe für den Edelfan 2017

Der perfekte Stadion-Sitzplatz für den Fußball-Edelfan 2017!

Ein Stadionsitz deluxe fürs neue Jahr! Rentnern fällt mit leuchtenden Augen vor Glück das Gebiss heraus. Es klackert auf dem Boden weiterhihhhn seinen langweiligen Lobgesang. Knallharte Ultras schielen neidisch drauf. Sie dürfen aber nicht sitzen. Sie müssen ihr Stehplatz-Image wahren! Ladies in Strumpfhosen und Röcken im Winter tirilieren, jubilieren, implodieren. […]

Der erste Schnee

In Klein-Sibirien hat es heute Nacht geschneit, auf dem Weg zur Schule hatte es -2°C, auf dem Heimweg eben war es nicht sehr viel „wärmer“ und der Schnee liegt immer noch. Meine neue, sogenannte „Übergangsjacke“ hätte ich mir auch sparen können. Das oben ist übrigens die Aussicht aus meinem Wohnzimmerfenster. […]

Ein atemberaubender Sonnenaufgang

Dom hat mit den Bilder aus Marktheidenfeld ja wieder vorlegt und mich herausgefordert, dann nutze ich mal wieder meinen Alpen-Vorteil aus. Heute war das Timing auf dem Weg zur Schule einfach ideal. Der traumhafte Wintertag hier hat nämlich mit einem grandiosen Sonnenaufgang über den Alpen begonnen, den ich auch zum […]

Würzburg im Schnee 2009

Bei -12 Grad bin ich heute Vormittag mit Hank auf den Glockenturm des Karmelitenklosters gestiegen, um ein paar besondere Bilder von Würzburg zu machen. Von Würzburg im Schnee wohlgemerkt. Vom Turm bietet sich einem eine herrliche Aussicht, Richtung Sanderau, Richtung Festung und Käppelle und Richtung Grafeneckart und Steinburg. Wenn Dominic […]

Perfekter Start in den Tag

Wenn ich an einem Sonntag, an dem ich korrigieren muss, mit so einem Blick aus dem Fenster anfängt, kann schon fast nichts mehr schiefgehen, zumal das Licht am Ende des Korrigiertunnels schon richtig hell ist und ich heute die letzten zehn Arbeiten schaffen sollte, da sich Erörterungen wirklich angenehm lesen, […]

Winter-Bilder-Battle

Ich muss in unserem Foto-Wettbewerb mal wieder einen vorlegen, damit sich Dom wieder ein bisschen ärgert. Mein Blick auf das Karwendel-Gebirge mit der Zugspitze war heute Morgen von Wessobrunn einfach traumhaft, ich habe eine ganze Reihe von Fotos gemacht, eines der schönsten ist dieses hier. Allerdings ist hier die Zugspitze […]

Eröffnung der Winter-Bilder-Battle

Tolles Wort, Winter-Bilder-Battle. Ist mir vorhin eingefallen, ein lautähnliches deutsches Wort statt Battle ist mir leider nicht eingefallen. Ich eröffne sie trotzdem. Wenn Hank hier mit einem „Winter“-Bild von Würzburg Eindruck schinden will, klotze ich mal mit einem Winter-Bild aus Oberbayern. Mit Schnee. Und mit den Bergen statt der Festung, […]

Hoffen auf Frau Holle

Am Samstag ist Schule. Ein nromaler Arbeitstag. Als Ausgleich für die komplette Ferienwoche rund um Allerheiligen hat das Kultusministerium diesen Tag zum Gesundheits- und Bewegungstag gemacht. Nicht ganz leicht, etwas Passendes zu finden, wenn man Deutsch und Religion unterrichtet. Das ist aber jetzt nicht Thema. Seit heute Morgen hoffen ganz […]