JETZT AKTUELL: EIN SACHLICHES SMAUL-FAZIT ZU 10 JAHREN iPHONE & MOBILE SOCIETY!

2007 präsentierte der wie ein asketischer Einsiedlermönch aussehende Steve Jobs bei der MacWorld süffisant das erste iPhone. Was hat die weiße, eckige, mit leckeren chinesischen Drähten gefüllte Bulette vor 10 Jahren eigentlich so Unfassbares bewirkt, dass das Publikum sogar über Jobs‘ Witze lacht? Vorteile Die für viele Wurstfinger untauglichen, winzigen und abgewetzten […]

Wenn die Imbissbude ein Foodtruck ist…

Wer hat all den Marketing-Strategen eigentlich erzählt, ein Produkt sei nur noch angesagt, markttauglich, gewinnversprechend oder gar der letzte Schrei, wenn es eine englische, oh, ich meine eine pseudoenglische Bezeichnung trägt. Ein Geschäft kann man nur noch betreten, wenn es sich Store oder gar Flagship Store nennt, die grandiosen Wortschöpfungen […]

WAS DIE SCHLUCHTEN-SCHEIßER VON IHREM BRANDNEUEN BURKA-VERBOT HABEN

Da schau‘ her, oder besser: hin! Von Haaransatz bis Doppelkinn, schaut der Schendarm ins G’sicht hinein: Denn da darf nichts bedecket sein! Nicht ganz so lyrisch, dafür aber unter and’rem auf Arabisch weist die österreichische Polizei in ihrer Broschüre auf das seit 1.10.2017 in der Alpenrepublik geltende Verhüllungsverbot hin: Bis zu […]

USA: GEBT ENDLICH ALLEN WAFFEN!

In der linksversifften Lügenpresse-Doku Killzone USA von Spiegel-TV erzählt der blinde Michael Barber ab Minute 44 (Gesamtdauer: ca. 53 Minuten), dass er als Blinder auch das Recht hat, seine Waffe zu besitzen. Sein Argument: Bei keinem Attentat, bei keinem Amoklauf in den USA war jemals ein Blinder beteiligt! SMAUL sagt: […]

Exxxklusiv-Interview: DER SÄCHSISCHE AfD-WÄHLER MAIK BRAUN-BROILER, KONFRONTIERT MIT DEN 7 KERNIGSTEN ZITATEN SEINER PARTEI!

Bei ostdeutschen Männern war die AfD mit 26 % stärkste Partei. Grund genug ein vor dem Pfandautomaten in Bautzen gekidnappetes Prachtexemplar der Gattung (siehe Titelbild) zu interviewen. Schon mal Entschuldigung für das Transkript: Kein Buchstabe der Welt kann den zauberhaften, sächsischen Dialekt einfangen. Lesen Sie mehr über die Ansichten des […]

3 TOP 1-ZIMMER-APARTMENTS IN DER WOHNUNGSWÜSTE WÜRZBURG!

HURRA, DIE WOHNUNGSNOT IN WÜRZBURG IST VORBEI! Junge Eltern, Studenten oder Arbeiter müssen ihr Kind nicht mehr im Stroh eines kalten Stalles zur Welt bringen wie unsere Weihnachts-Homies Maria und Josef (siehe Titel). Der Heiland in Würzburg, der das neue Studentenwohnheim an der Grombühlbrücke gebaut hat, ist Gerold Bader. Schnöde […]

Vom Minister zum Mischwesen – DOBRINDT-DOOMSDAY AUF DEM AUTOLACK!

Ja, was ist da, Herr Minista? Alexander Dobrindt musste viel durchmachen in den letzten Monaten. Vor Stress färbten sich, wie Ihr vielleicht im Fernsehen gesehen habt, seine Sakkos teilweise kariert. Alle sind sauer auf ihn. Zurecht? Der trotz des Unbills stets milde lächelnde Brillenträger wirkt mit der Realität überfordert. Die SMAUL beweist […]

Nächster wiedererweckter Würzburger will deutsche Politik aufmischen!

Julius Echter von Mespelbrunn prägte in seiner Lebenszeit von 1545 bis 1617 Würzburg als Fürstbischof wie kein andrer. Nach seiner überraschenden Resurrektion will der sympathisch radikale Bartträger und Hardcore-Katholik die deutsche Politik aufmischen. Unser Redaktionskater Karl hat ihn ähnlich wie den heiligen Kilian  (SMAUL berichtete) mit einer Mischung aus Katzenurin und grobschlächtigen […]

WARUM DIE SMAUL-FAUST EINEM BLÖDE GLOTZENDEN FROSCH NAMENS PEPE DIE SCHNAUZE POLIERT

Peng! Zack! Aua! Boing! Warum verdrischt die SMAUL den leicht debil blickenden, grünen Frosch? Weil der realiter schleimige, quakende Lurch zu  einem Symbol der Rechten in den USA mutiert ist! Pepe the frog geistert als umgestaltete Meme seit seinem ersten Auftritt bei MySpace 2005 (laut ZEIT.de) durch das gesamte Internet. Pepes Zeichner Matt Furie ist […]

Zone 30 in der Rottendorfer Straße

Offenbar ist es nun endlich im Würzburger Stadtrat angekommen, dass nicht nur der als Oberdämon beschworene Feinstaub ein Problem in unserer Stadt ist, sondern vor allem der Lärm. Geprüft wird das Ganze ja schon länger. In der letzten Sitzung vor der Sommerpause wurde daher ein Lärmaktionsplan, kurz LAP, beschlossen, der […]

Die SMAUL versteht nur Bahnhof: VORSICHT! DER ZUUCH KÜTT!

Der Bahnhof Würzburg Heidingsfeld – West wird wiederbelebt. Aber das Foto der lokalen Polit-Giganten, unter anderem mit Oberbürgermeister Schuchardt (CDU), auf den dortigen Schienen (siehe unser Titel) ist brandgefährlich und irreführend für abenteuerlustige Jugendliche! So warnt die lokale Zeitung primaSonntag auf dem dazugehörigen Cover vor dem Trend, im Gleisbett romantische Fotos zu […]

SMAUL History: SENSATION! WÜRZBURGER KARDINAL-FAULHABER-PLATZ WAHRER STANDORT DES SAGENHAFTEN „GARTEN EDEN“?

Wer in Würzburg Bock auf höheren Blutdruck hat, kann in regelmäßigen Abständen in die Untiefen der freien Demokratie hinabsteigen und den hier hochfrequent abgehaltenen Bürgerentscheiden frönen. Aktuell geht es um die Umgestaltung eines weltgeschichtlich gesehen winzigen Areals, das in der Nähe des Würzburger Stadttheaters liegt, ein Muckenschiss-Square, beispielsweise im Vergleich […]

SMAUL Philosophie: Gemeinsamkeiten & Gegensätze der IKEA-Kinderabteilung und George Orwells FARM DER TIERE

INTRODUCTIO TRACTATIS DEMENTIAE: 50 Schmucklose, gigantische, blaugelbe Möbelhäuser locken die Deutschen über zweckmäßig hingegossene Ausfallstraßen in ihren Schlund. Das auf Schwedisch machende Schnäppchen- und Sperrholz-Paradies. Hingepflunzt für all jene, die brav dem Pfeil durch die potemkinschen Kulissen, also Einrichtungs-Abteilungen, folgen. Auf dem vorgezeichneten, scheinbar willkürlichen Pfad. Das auf Preisschilder fokussierte, […]

Unser Freund und Helfer als Vorbild im Kampf gegen die Apathie der Konsumgesellschaft!

Liebe SMAUL-Leser, wie sogar Ihr Euch denken könnt und auch laut offiziellen Statistiken ist seit den 1990er-Jahren der Fernsehkonsum in Deutschland angestiegen. Bereits in den Jahrzehnten zuvor raubte uns der immer mehr um sich greifende Konsum durch Medien aller Art jede Kreativität. Ein Übermaß an Konsum macht uns Menschen phlegmatisch, gaukelt uns eine […]

THERESA MAY, GEJAGT VON DEN GEISTERN, DIE SIE RIEF!

2017 hat ein bis jetzt trauriges Sommerloch gerissen: Der filigrane, grundsympathische, birnige Kanzler der Einheit, Schwellmut Hohl, ist gestorben und sein Sohn Walter (mein Gott, Walter) bekam Hausverbot. Ein junger Amerikaner namens Warmbier (auch das noch!) wurde vor seinem Tod von den Nordkoreanern freigelassen. Er war dann aber doch tot. […]

Ein Werbeprospekt für Epileptiker und Einbrecher

Mmmwahhh . . . ahhh . . . schpppotzlll. So in etwa klingt es, nachdem ich mich wieder aufgerappelt habe. Meine Gliedmaßen hören gerade mit unkontrollierten Zuckbewegungen auf, ich habe weißen Schaum vor dem Mund. Ich weiß gar nichts mehr. Mein Kopf dröhnt. Verschwommen sehe ich im Augenwinkel etwas Grelles, etwas […]

SMAUL Politik: Warum Reichsbürger mehr nerven als islamistische Terroristen und sogar als saufende Engländer

Liebe SMAUL-Gemeinde, in London bringt ein Passant seelenruhig seine (immerhin über 5 Pfund teure) Pint Bier in Sicherheit, während hinter ihm ein Terroranschlag stattfindet. Was ist eigentlich los? Wir in Deutschland haben zwar billigeres Bier, aber bloß hohle Birnen zu bieten. Zum Beispiel besoffene Reichsbürger in Mecklenburg-Vorpommern. Die pöbeln Polizisten bei der […]

Verhärtete Fronten

Fahrradfahren in Würzburg, Fahrradfahrer in Würzburg, ein leidiges Thema, für alle, die damit zu tun haben: für die Radfahrer, für die Autofahrer, für die Fußgänger und letztlich für die, die in der Stadt zu entscheiden haben. Als Radfahrer, der ich in Würzburg bin, nerven natürlich die oft nicht vorhandenen Radwege, […]