Fußballübertragungen für Dumme

Habe ich irgendwas verpasst? Wieso sind Fußballübertragungen bei Welt- und Europameisterschaften zu dämlichen Hausfrauensendungen verkommen? Spielt die Zielgruppe – Fußballinteressierte oder wirklich Fußballbegeisterte – keine Rolle mehr? Sind die etwa wichtiger, für die ein Foul ein Foul ist, wenn ihr Lieblingsspieler mit der hübschen Nase auf dem Boden liegt, und […]

Trauerfeier für Michael Jackson im GEZ-Fernsehen

Wenn irgendein blödes Königskind in Europa heiratet, dann übertragen ARD und ZDF parallel. Stundenlang. Mit eigenen Teams und natürlich eigenen Hof-Experten, die ihre Weisheiten über die Blaublüter ohne Punkt und Komma ins Mikro blubbern und jede Einzelheit über die Zeremonie zum Besten geben müssen. Als Prinzessin Diana beerdigt wurde, lief […]

Erst Unterhaltungschef Delling, jetzt Berater-Bruno

Rudi Völler mag ich. Das ist noch ein Kerl, das war auch ein Teamchef, der kein Huschipuschi-Wohlfühlprogramm für Nationalspieler organisiert hat und immer das gleiche Gesülze verbreitet hat. Auch einen Teammanager wie Loreal-Bierhoff haben wir da nötig gehabt. Und für einen der geilsten TV-Momente hat Rudi Völler auch gesorgt, als […]

Immer wieder sonntags

Vor fast zwei Jahren habe ich über die „grandiose“ ARD-Sendung Immer wieder sonntags Folgendes geschrieben: Diese Rentnerfütterung ist so herrlich unfreiwillig komisch, so seicht, so schlecht. Das Publikum schunkelt und klatscht bei jedem Playback-Statisten eifrig mit, lacht sich über jeden noch so blöden Scherz von Stefan “Ich bin so natürlich […]

Investoren-Geschwätz

Martin Kind, der Präsident von Hannover 96, geht mir seit Jahren auf die Nerven, weil er unbedingt die Sperrklausel abschaffen will, die es „Investoren“ verbietet, die Mehrheit an einem Bundesliga-Club zu übernehmen. Er will wettbewerbsfähig werden, indem irgendein reicher Abramowitsch seine graue Maus kauft, um daraus einen Weltclub zu machen. […]

Premiere bleibt am Ball, die ARD und das ZDF auch

Eigentlich dürfen sich bei der Vergabe der Bundesliga-Übertragungsrechte alle als Sieger fühlen, lediglich das DSF schaut bezüglich der Bundesliga in die Röhre. Premiere überträgt bis 2013 die Bundesliga wieder als Rechte-Inhaber, nachdem das arena-Kabelanbieter-Experiment gründlich in die Hose gegangen ist. Ein Pay-TV-Wettbewerb in Deutschland funktioniert einfach nicht, weil der Markt […]

Fernseh-Boxer

Langsam nervt es, dass fast jede Woche am Samstagabend bei ARD und ZDF mehr oder weniger bekannte Box-Pflaumen, die uns so lange als große Box-Stars verkauft werden, bis wir das auch wirklich glauben, von anderen Pflaumen verklopft werden oder ebensolche verklopfen dürfen. Die großen Boxabende mit Henry Maske oder Darius […]

Noch ein Wort zum Ausstieg von ARD und ZDF

Die Entscheidung von ARD und ZDF, nicht mehr von der Tour de France und anderen Radsport-Veranstaltungen zu berichten, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Klar, es soll nicht weiterhin eine Sportart gezeigt werden, wo das Doping schier übermächtig zu sein scheint. Andererseits, wenn die Kontrollen nicht greifen würden, Stefan Schumacher, Bernhard […]