Beschneiung fürs Gemeinwohl

Früher hießen sie Schneekanonen, im Volksmund heißen sie immer noch so, aber weil man ja mit Kanonen auf etwas schießt und Schießen meist nichts Gutes verheißt, sind das jetzt Beschneiungsanlagen, die dafür sorgen, dass wir nicht aufs Skifahren verzichten müssen. Im Bedarfsfall kann also mit den Schneekanonen auf Waldbrände geschossen […]

Neidisch?

Wahnsinn, wir hatten beim Skilager absolutes Traumwetter. Neuschnee übers Wochenende, sinkende Temperaturen, aber wieder reichlich Sonne in der nächsten Woche, dann sind wir zufrieden, schließlich geht es am Montag wieder in die Berge, dieses Mal ohne Kinder. Im T-Shirt auf 2000 Meter…

Skifahren am Ochsenkopf

Kaum ist es mal ein paar Tage am Stück kalt, schon wird wieder irgendein Superlativ gebraucht, um aus einem Wintertief mit Schneefällen einen Schneesturm zu machen, der halb Europa lahmlegen soll. Gestern schien es mir fast so, als wären die Nachrichtensprecher enttäuscht, dass nicht mindestens eine Turnhalle vom Einsturz gefährdet […]

Bilder von der Saisoneröffnung in Ischgl

Mit Generation Snow war ich letztes Wochenende bei der Saisoneröffnung – neudeutsch: Ski-Opening – in Ischgl. Nach der gut siebenstündigen Busfahrt sind wir am späten Freitagabend in unserem Hotel in Galtür angekommen, am nächsten Morgen ging es nach dem Frühstück sofort mit dem Bus nach Ischgl, von wo wir mit […]

Skifahren unter Flutlicht

Heute habe ich ein letztes Mal die Vorzüge meiner derzeitigen Wahlheimat genießen dürfen, ich war am Blomberg beim Nacht-Skifahren. Das hat wirklich Spaß gemacht. Beeindruckt haben mich die Formationsfahrten, die Mitglieder des Geretsrieder Alpenvereins dort geübt haben. Bei Nacht ein gutes Bild davon zu machen, ist gar nicht so leicht […]

Aller Anfang ist schwer

Heute habe ich mich auf den Draxlhang am Brauneck in Lenggries gewagt. Alleine. Mein Kollege, ein Skilehrer, hat mir diesen Hang empfohlen, dort übt auch die Skischule Lenggries mit den kleinen und großen Anfängern. Ein bisschen mulmig war mir bei der ersten Abfahrt schon, ich war aber überrascht, wie kontrolliert […]

Die Streif in Kitzbühel

Erst die Damen am Tofana in Cortina d’Ampezzo und die herrliche Kulisse der Dolomiten, jetzt das Hahnenkamm-Rennen auf der weltberühmten Streif in Kitzbühel und die Kulisse vom Wilden Kaiser. Dazu das traumhafte Wetter hier im Voralpenland, bestes Rodelwetter, um am Blomberg (mit kurzen Videos) die 4,5 Kilometer lange Natrurodelbahn zu […]