Was ist so schlimm am Betreuungsgeld?

Das Bundesverfassungsgericht hat heute das Betreuungsgeld für verfassungswidrig erklärt. Blöd. Das Lieblingsprojekt der CSU hatte es schon während der Gesetzgebung nicht leicht und wurde schnell als „Herdprämie“ geschmäht. Es wurde aber nicht wegen seines Inhalts als nicht grundgesetzkonform befunden, sondern nur wegen der Zuständigkeit, weil der Bund ein solches Gesetz […]

Sexismus! Rassismus! Was noch?

Blogpakt hin oder her, ich habe erst einmal überlegen müssen, ob ich zu dem Thema was blogge, aber es brennt mir förmlich unter den Fingernägeln, weil diese Pseudo-Empörungswellen gegen Einzelpersonen immer öfter durchs Land schwappen, um diese möglichst nachhaltig zu beschädigen. Mitglieder der FDP scheinen davon derzeit besonders gerne betroffen […]

Armselige Tanzwütige?

Was sind das nur für armselige Zeitgenossen, die in ihrem fast schon krampfhaften Drang nach Religionslosigkeit unbedingt am Karfreitag tanzen müssen und die gleiche lächerliche Diskussion um das Tanzverbot an den sogenannten stillen Tagen gerne auch um Allerheiligen führen, wenn der von der bösen Kirche unterdrückte, aber mündige Bürger bis […]

Bundesempörungskultur

„Typisch deutsch“ – früher war das Pedantentum und Paragraphenreiterei, das strikte Festhalten an Vorschriften, dem bei einem Fehlverhalten umgehend die Anzeige folgt. Hinzu kam irgendwann das Herumnörgeln an allem und jedem und die Schwarzmalerei. In den letzten Jahren hat sich das Gutmenschentum als etwas entwickelt, das offenbar auch etwas typisches […]

Grüne Toleranz…

Minarette? Ganz toll! Am besten überall und mitten in der Stadt, schließlich läuten die Kirchenglocken auch laut! Burka-Verbote? Bitte nicht! Wir dürfen doch die Ausübung der Religion anderer nicht beeinträchtigen. Es ließen sich noch mehr Beispiele aufzählen, auf jeden Fall sind Karfreitage und Ostermontage, Pfingstmontage und Allerheiligen ganz tolle Tage, […]

Eine Demo macht noch keine Mehrheit

In und um Stuttgart glauben viele, nur weil Tausende gegen Stuttgart 21 auf die Straße gehen und demonstrieren, sind alle anderen auch dagegen, jetzt rüsten sich die Gegner der geplanten Westumgehung B26n zum „Schwabenstreich“, wie sie es selbst nennen und gehen auch auf die Straße, weil das bundesweit jetzt in […]

Jetzt auch der Platzeck

In der SPD müssen sie echt ziemlich verzweifelt sein… Einer Fortsetzung der großen Koalition, in der Matthias Platzeck seit sieben Jahren als Nachfolger von Manfred Stolpe als Ministerpräsident regiert, zieht er jetzt wohl eine rot-rote Koalition mit den Linken vor. Jetzt dürfen die SED-Nachfolger bald auch in Brandenburg regieren und […]